Die toyu-Gemeinschaft ist kostenlos nutzbar. Jeder darf lesen und jeder, der sich an die Regeln hält, darf auch etwas schreiben.

Kosten entstehen Dir später nur durch die Nutzung des toyu Nachlassmanagementsystems Meine Welt - diese ist noch in der Entwicklung.

Was bietet Dir toyu Meine Welt (geplante Features für das erste Jahr)?

  • Eine intelligente Checkliste mit wichtigen Hinweisen, was zu hinterlegen ist,
  • Speicherplatz für die Hinterlegung,
  • Sicherheit und Transparenz,
  • Speicherplatz für persönliche Erinnerungen,
  • Partner- und Familienzugriff, damit Dein(e) Partner(in) und Familienmitglieder ebenfalls Erinnerungen und Informationen hinterlassen kann,
  • ein Berechtigungskonzept,
  • Zugriff für Angehörige im Notfall / Todesfall nach Prüfung,
  • Unterstützung beim Anlegen von Bildergalerie und Stammbaum,
  • weitere Features nach unserem Entwicklungsplan

Was musst Du nicht bezahlen?

  • toyu verlinkt keine Werbebanner (wir meinen, das passt nicht zur Ernsthaftigkeit des Themas).
  • toyu handelt nicht mit den Daten seiner Kunden - auch nicht mit Metadaten.

Und wovon soll toyu dann leben?

  • Wir planen, von jedem Meine Welt Kunden einen kleinen Betrag im Monat in Höhe von etwa 2 € zu nehmen. Je nach Zahlungsweise (monatlich, quartalsweise oder jährlich) variiert der Preis.
  • Wir erhalten Vermittlungsgebühren von Versicherungen, die Ihr über uns abschließt. Wenn genügend Menschen eine Lebens- oder Sterbegeldversicherung über uns abschließen, können wir einen günstigen Preis aushandeln. So profitierst Du auch davon.
  • Wir erhalten Vermittlungsgebühren von Bestattern, die Ihr über uns bucht. Die Bestatter sparen die Aufwendungen für die Kündigung von laufenden Verträgen und geben sie an uns weiter. Weder für die Bestatter noch für Euch entstehen dabei Mehrkosten.

Warum muss ich jeden Monat bezahlen? Wenn ich alles erstellt habe, fallen doch keine Kosten mehr an?!

  • Der Notfall oder Todesfall kann jederzeit eintreten. Dann sollen Deine Angehörigen möglichst schnell an Deine Unterlagen kommen und Deine Dinge regeln können. Das geht am besten über toyu.
  • Deine Regelungen und Verfügungen musst Du regelmäßig prüfen und manchmal auch anpassen. Wir erinnern Dich rechtzeitig und bitten Dich um erneute Bestätigung.
  • Werden Gesetze angepasst oder gerichtlich neu interpretiert, so informieren wir Dich, wenn etwas angepasst werden muss. Dabei müssen wir Dich präventiv informieren, weil wir nicht in Deine Regelungen und Verfügungen hineinsehen können.
  • Der Preis ist bewusst niedrig gehalten, um möglichst vielen Menschen eine Teilnahme zu ermöglichen. Vergleiche mal, was Dir andere Dienstleistungen wert sind!